Ooops! 2 - Finny wou bass de?

Ooops! 2 - Finny wou bass de? V.Lux.

Mit Noël Tani , Mia Conter , Simon Larosche , Suzy Lentz
Regie Toby Genkel, Sean McCormack
Verleih Ulysses Filmproduktion, Fabrique d'Images
Dauer 82 Min
Genre Animationsfilm
Land Allemagne, Irlande, Luxembourg
Ausgang 2020
Altersfreigabe EA
Ooops! 2 - Finny wou bass de? Ooops! 2 - Finny wou bass de?

Bilder sowie Teile oder komplette Texte sind Eigentum von Filmstudios und oder Distributoren.

Inhaltsangabe von

Nach über 147 Tagen auf See neigen sich die Nahrungsreserven auf der Arche Noah allmählich ihrem Ende entgegen. Für die tierische Besatzung stehen harte Zeiten an und der brüchige Frieden zwischen Pflanzen- und Fleischfressern droht zu scheitern. Beim Versuch von den verbleibenden Vorräten zu naschen, gehen der junge Nestrier Finny und seine beste Freundin Leah, ein Grymp, erneut über Bord. Die beiden werden durch einen Sturm getrennt und sind nun auf sich allein gestellt. Während Finny unter Wasser eine faszinierende Nestrier-Kolonie entdeckt, wird Leah an den Strand einer wunderschönen Insel gespült. Doch was hat es zu bedeuten, dass das neuentdeckte Land bebt und aus dessen Berg Rauch aufsteigt?

Fortsetzung lesen
Geben Sie Ihre Meinung ab Geben Sie Ihre Meinung ab

Die Spietzeiten von Ooops! 2 - Finny wou bass de?

Woche : 9.Woche

Woche vom 05.05.2021 bis 11.05.2021 Woche vom 12.05.2021 bis 18.05.2021

Donnerstag 06 13:00              
Samstag 08 13:00              
Sonntag 09 10:00 13:00            
Dienstag 11 13:00              
Zurück zum Seitenanfang