Quo vado? - Der Vollposten

Quo vado? - Der Vollposten V.All.

Avec Checco Zalone , Eleonora Giovanardi , Sonia Bergamasco , Maurizio Micheli
Réalisé par Gennaro Nunziante
Produit par Pietro Valsecchi
Distribué par Taodue Film S.r.l.
Durée 86 min
Genre Comédie
Pays Italie
Sortie 2016
Public 6
Quo vado? - Der Vollposten Quo vado? - Der Vollposten

Les images ainsi qu'une partie ou l'intégralité des textes sont la propriété des studios de films et ou des distributeurs.

Résumé

FR: (Malheureusement ce film n'a pas de synopsis en Français) - Checco (Checco Zalone) wohnt noch immer bei seinen Eltern (Maurizio Micheli Peppino, Ludovica Modugno), drückt sich vor Ehe nebst Vaterschaft und hat auch im Job den einfachen Weg gewählt: Er arbeitet in der Landesverwaltung für Jagd und Fischerei - unbefristet, ohne viel Aufwand und stets in berechtigter Erwartung der nächsten Bestechung. Das ist bequem für ihn und auch für seine Dauerfreundin (Azzurra Martino), deren Hingabe nicht nachlässt. Doch mit der Reform der öffentlichen Verwaltung sieht Checco seine Privilegien schmelzen wie Eis in der italienischen Sonne. Vor die Wahl "Kündigung oder Versetzung" gestellt, entscheidet sich Checco für Option Nr. 2. Die eiskalte Beamtin Sironi (Sonia Bergamasco) greift deswegen zu drastischen Maßnahmen: In der Hoffnung, dass er kündigt, schickt sie den renitenten Faulpelz an die abgelegensten Orte, sogar über die Grenzen Italiens hinaus bis an den Nordpol auf eine Forschungsstation, wo er die Wissenschaftler vor Eisbärangriffen schützen soll. Dort lernt er die reizende Forscherin Valeria (Eleonora Giovanardi) kennen - und wenig später beginnt Checco, seine Gewohnheiten infrage zu stellen.

Lire la suite
Donnez votre avis Donnez votre avis
Retour en haut de la page