Luther

Luther Int. all.

Avec Eugen Klöpfer , Jakob Tiedike , Thodor Loos
Réalisé par Hans Kyser
Durée 120 min
Genre Biopic
Pays Allemagne
Sortie 1927
Public EA
Luther Luther

Les images ainsi qu'une partie ou l'intégralité des textes sont la propriété des studios de films et ou des distributeurs.

Résumé

FR: (Malheureusement ce film n'a pas de synopsis en Français) - Hans Kyser arbeitete als Drehbuchautor mit den Besten der Zeit zusammen und schrieb auch das Drehbuch zu F. W. Murnaus Faust. Luther ist seine einzige Regiearbeit. Kyser inszeniert seinen Luther-Film mit Helldunkel-Techniken, die er sich bei barocken Malern, insbesondere bei Rembrandt, abgeschaut hatte. Durch die Restaurierung sind insbesondere diese wunderbaren Licht-Schatten-Wirkungen erstmalig wieder voll erlebbar. Das Biopic Luther erzählt Luthers Leben aus der Perspektive von 1927: Studienzeit, dunkle Momente, das Gewittererlebnis, sein Leben als Mönch, seine Zweifel, seine exzessiven Bibelstudien, seine Entdeckung, dass Gott barmherzig ist und kein zürnender Richter, die Konfrontation mit dem Ablasshandel, dann, als Doktor der Theologie, das Anschlagen der 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg, der Reichstag zu Worms, auf dem Luther nicht widerruft, Bannbulle des Papstes und Reichsacht, die Bibelübersetzung auf der Wartburg und schließlich die Bilderstürmer mit Luthers Heimkehr nach Wittenberg. (www.stummfilmkonzerte.de)

Lire la suite
Donnez votre avis Donnez votre avis
Retour en haut de la page