Exorcist : Der Anfang

Exorcist : Der Anfang V.All.

Avec Stellan Skarsgard , James d'Arcy , Remy Sweeney , Izabella Scorupco
Réalisé par Renny Harlin
Produit par Guy McElwaine, James G. Robinson
Distribué par Morgan Creek Productions
Durée 112 min
Genre Horreur
Pays USA
Sortie 2003
Public 16
Site officiel Visitez le site
Exorcist : Der Anfang Exorcist : Der Anfang

Les images ainsi qu'une partie ou l'intégralité des textes sont la propriété des studios de films et ou des distributeurs.

Résumé

Pater Lankester Merrin glaubt, das Angesicht des Bösen gesehen zu haben. Der zweite Weltkrieg ist vor einem Jahr zu Ende gegangen, aber noch immer quälen die Erinnerungen an das unaussprechlich Böse den Priester. Merrin muss sich eingestehen, nicht mehr hundert Prozent ein Mann Gottes zu sein, zu groß sind seine Zweifel angesichts der dunklen Jahre, die hinter ihm und der Welt liegen. Der Holländer reist weit, um den furchtbaren Erinnerungen zu entfliehen. In Kairo schließt er sich einem englischen Antiquitätensammler an. Gemeinsam reisen sie nach Kenia. Dort wurde eine Byzantinische Kirche in einem unglaublich guten Zustand ausgegraben. Merrin, der in Oxford Archäologie studiert hat, soll in dem Sakralbau eine alte Reliquie finden. Doch unter der Kirche wartet ein viel älteres Wesen darauf, aufgeweckt zu werden. Bald grassiert der Wahnsinn unter Anwohnern und der britischen Einheit vor Ort. Hilflos muss Merrin erneut mit ansehen, wie diese mit sinnloser Gewalt gegen die Zivilbevölkerung vorgehen. Unschuldiges Blut fließt in Strömen und ebnet dem Bösen seinen Weg aus der kalten Gruft.

Lire la suite
Donnez votre avis Donnez votre avis
Retour en haut de la page